Community Leadership mit Herz

Aufbau und Management von Facebookgruppen

– 3-monatige Online-Ausbildung –


Hast Du eine eigene Facebookgruppe?

Sieht Deine Facebookgruppe zur Zeit eher so aus?

Das lässt sich ändern! Das Ziel ist:

  • Eine Gruppe aufzubauen, die aktiv und lebendig ist.
  • Facebook dazu zu bringen, kostenlos für Dich zu werben.
  • Vertrauen aufzubauen zu Deinen Mitgliedern.
  • Aus Gruppenmitgliedern Kunden zu machen.

Was lernst Du in dieser Ausbildung?

In der Ausbildung “Community Leadership mit Herz” lernst Du, was es braucht, eine Facebookgruppe erfolgreich aufzubauen, zu führen und lebendig zu halten.

Es wird in dieser Ausbildung nicht darum gehen, wie man möglichst schnell möglichst viele Menschen irgendwie in eine Gruppe kriegt…

Sondern es geht darum, wie man eine Gruppe lebendig wachsen lässt mit der bewährten “Christina-Methode”. 🥰

Vom Gruppenmitglied zum Kunden…

… ist es ein Stück Weg.

Das geht nicht von heute auf morgen, aber es geht. Und ich begleite Dich auf diesem Weg.

  • Ich verrate Dir, wie ich es damals gemacht habe und wie ich es heute wieder mache.
  • Ich stelle Dir einen Redaktionsplan zur Verfügung, den Du für Dich anpassen kannst.
  • Ich stelle Dir meine Vorlagen für Aktionen zur Verfügung.
  • Ich zeige Dir, wie Du eine maximale Interaktion zwischen Gruppe und Deiner Website hinbekommst, so dass aus Mitgliedern auch Kunden werden.

Denn natürlich betreiben wir so eine Facebookgruppe nicht nur zum Spaß, sondern um Geld damit zu verdienen.


Wie ich eine Gruppe mit 12.000 Mitgliedern aufgebaut habe, die auch in dieser Größe noch funktioniert hat!

Das ist es, was Du von mir lernst.

Nachdem ich die erste “Werde sichtbar als Coach”-Gruppe Ende 2014 gestartet hatte, ist sie innerhalb von 2 Jahren auf 12.000 Mitglieder angewachsen. Das war kein Zufall oder Glück.

Auch meine neue “Werde sichtbar als Coach”-Gruppe (die ich vor kurzem neu gegründet habe) wächst nun stetig, seit ich wieder aktiv darin bin.

Heute ist es nicht mehr ganz so leicht, eine große Facebookgruppe aufzubauen, wie vor 5 Jahren, aber es kommt auch nicht darauf an tausenden von Mitgliedern zu haben.

Sondern wichtig ist, dass die Gruppe lebendig ist und funktioniert!

Was funktioniert in Gruppen wirklich, damit ein schönes Miteinander UND Wachstum entsteht?

Ich sehe immer wieder Gruppen, wo zwar der Gruppeninhaber ständig postet, aber ansonsten kaum Beteiligung da ist.

Das bringt nicht wirklich viel.

  • Denn zum einen wird Deine Gruppe so von Facebook nicht weiterempfohlen.
  • Zum anderen sehen auch immer weniger Mitglieder die erscheinenden Beiträge und die Gruppe schläft langsam ein.

Keiner für alle, sondern jeder für sich

Das ist die andere Variante, die gerne mit der Zeit entsteht.

Mitglieder sind zwar aktiv, aber jeder hat nur sich selbst und seine Werbung bzw. seinen Vorteil im Sinn.

Ich bin mir sicher, Du kennst solche Gruppn. Oft ist der Ton dort auch ziemlich rauh und keiner fühlt sich richtig wohl…

Wir wollen was anderes!


Eine starke Gruppe und ein starkes Miteinander.

Klar, Menschen sind verschieden und alle wollen zur Geltung kommen.

Ich zeige Dir, wie Du das nutzen kannst, aber auf nette Art und so, dass alle einen Gewinn davon haben.

Als ich das folgende Bild gewählt habe, hat mich erst der Schreier am rechten Rand gestört. Und das eitle Selfie fand ich auch nicht so toll.

Doch dann dachte ich: Das ist genau das Geheimnis. Sie dürfen alle sein. Aber…

…nach Deinen Regeln!

Du lernst also, welche Gruppenregeln für Deine Gruppe Sinn machen. Wie Du diese gut kommunizierst und wie Du auch die “Schreier” auf Deine Seite bringst.

Im Grunde geht es an dieser Stelle um Leadership und hier sag ich es deutlich:

Wenn Du glaubst, dass so eine Gruppe die reine Co-Creation ist und Du um Gottes Willen keine Führungsposition einnehmen willst, weil Führung ja was Schlechtes ist…

… dann ist dieser Kurs wahrscheinlich nichts für Dich.

Denn meiner Ansicht nach braucht eine Facebookgruppe IMMER jemanden, der den Rahmen vorgibt. Sonst ist alles chaotisch, keiner zufrieden und die Gruppe stirbt schneller, als sie entstanden ist.

Doch wenn Du Lust hast zu lernen, wie Du auf angenehme Art und Weise vorangehen kannst und eine Gruppe letztlich dazu bringst:

Dann bist Du bei mir richtig!


Wie kannst Du eine Gruppe so gestalten, dass sich die Mitglieder beteiligen, ohne dass Du 24/7 selbst online bist?

Diesen Fehler habe ich selbst zu Anfang gemacht und das war echt anstrengend. Es geht nicht, ohne Energie reinzugeben, aber wie kannst Du diese Energie so dosieren, dass Du nicht ausbrennst dabei?

–> Diese und viele Fragen werde ich in dieser Ausbildung beantworten, aber nicht nur das:

Du baust in der Zeit natürlich auch aktiv selbst Deine bestehende oder eine neue Gruppe auf, denn nur aus eigener Erfahrung und dem TUN lernt man wirklich. Ich begleite Dich dabei.

Wenn eine Facebookgruppe eine Bühne ist, auf der Du Dich gerne sicher bewegen und viele Menschen begeistern willst, dann ist diese Ausbildung für Dich richtig.


Weitere Fakten zur Ausbildung:

Wir starten zum 20.02.2020 – zeitgleich mit meiner Sichtbarkeits-Challenge – damit ich Dich auch dort direkt hinter diese Kulissen schauen lassen kann.

Der Preis beträgt 1490 Euro zzgl. MwSt.

Die Themen nochmal in Kürze:

  • Konzept für Deine Gruppe (Name, Ziel, Aktionen, etc.)
  • Strategie für einen super Start
  • Gruppenregeln – welche braucht es, welche nicht?
  • Krisenmanagement – was tun, wenn es Ärger gibt?
  • Lebendigkeit und Interaktion in der Gruppe dauerhaft erhalten
  • Wie mache ich meine Teilnehmer zu Kunden?

Zu den 3 Monaten Begleitung beim Aufbau Deiner Facebookgruppe gehört:

  • Wöchentliche Gruppencalls per Zoom zu den obigen Themen und Erfahrungsaustausch – natürlich mit Aufzeichnung
  • Vorlagen für Aktioenen in Deiner Gruppe
  • Ein Redaktionsplan, den Du für Dich anpassen kannst
  • Ein Mitgliederbereich, wo Du alle Materialien jederzeit findest.
  • Persönliche Betreuung per Emai, wenn Du mal nicht weiterkommst.

Wer leitet diese Ausbildung?

Christina Emmer…

… ist Coach für Positionierung und Sichtbarkeit. Ende 2014 gründete sie die Facebookgruppe “Werde sichtbar als Coach” und baute sie innerhalb von 2 Jahren zu einer über 12.000 Mitglieder großen Gruppe auf, in der trotz der Größe das Miteinander und der inspirierende Austausch funktionierten. 2017 gab sie die Gruppe dann aus persönlichen Gründen ab. In 2020 startet sie jetzt wieder neu!

Interesse an der Ausbildung “Community Leadership mit Herz”?

Ich nehme mir für jeden Bewerber Zeit für ein persönliches Telefongespräch!

Alles Liebe
Christina