Wie Du Dir als Coach ein Onlinebusiness aufbauen kannst – 3 Artikel, die Dir meine Geheimnisse verraten!

onlinebusiness aufbauen

Ein Onlinebusiness aufbauen – das erscheint mir manchmal wie eine Never Ending Story….

Seit 2014 baue ich mir nun schon mein Onlinebusiness auf. Denn ich merkte schnell, dass ich zum Thema Positionierung auch mit Onlinekursen mein Wissen gut weitergeben kann.

Inzwischen weiß ich, dass man fast zu jedem Thema kleine Unterthemen finden kann, zu denen sich gut ein Onlinekurs bauen lässt.

Vielleicht spielst Du also auch schon eine Weile mit dem Gedanken, Teile Deiner Arbeit online zu vermitteln und Dich damit am Markt nochmal neu zu positionieren.

Dann ist dieser Beitrag hilfreich für Dich!

Wenn Du Dir ein Onlinebusiness aufbauen willst, kann Dir meine Erfahrung vielleicht dabei helfen, dass es ein weniger einfacher wird!

Ich will Dir Mut machen. Wenn ich das geschafft habe, dann schaffst Du das auch!

Du findest hier einen kleinen Überblick über das Thema, denn wenn man sich mit dem Thema “Onlinebusiness aufbauen” beschäftigt, kann ja ganz schnell so einiges zusammenkommen.

Und plötzlich steht man in einem Dschungel von Informationen, Technik, Tool usw. und fragt sich immer öfter, wann um Himmels willen man noch coachen soll bei all dem Technikkram!

Auf dieser Seite findest Du also meine Artikelserie zum Thema
“Wie Du Dir ein Onlinebusiness aufbauen kannst – Technik, Tools, PlugIns, & Co”

Diese Artikelserie erschien im November 2015 und wird in regelmäßigen Abständen von mir aktualisiert. Allerdings nicht jeden Monat – solltest Du also etwas finden, was jetzt völlig anders funktioniert oder sogar gar nicht mehr gibt, dann schreib mir gerne: Kontakt

Ich wünsche Dir nun viel Spaß und Inspiration beim Lesen und hoffe, dass natürlich, dass ich Dir damit den Weg zum erfolgreichen Onlinebusiness ein Stück einfacher machen kann!


Artikel 1:

onlinebusiness aufbauen

Was Du alles brauchst, wenn Du online verkaufen willst – Technik für Deinen Blog als Coach!

Online verkaufen!

Am liebsten wie von selbst!

Aber was brauchst man dazu eigentlich alles?

Website, Email-Verteiler, Mitgliederbereich, Shop- und Bezahlsystem, Kundenverwaltung, Bilderarchiv, Terminverwaltung, E-Mail-Marketing, Newsletter, Widgets, PlugIns, Spamfilter, Forum, Landingpage, facebook-Verknüpfung, Affiliatesystem, Freebie, Social Media, Autoresponder, Sales Funnel…

Hier klicken und Weiterlesen…


Artikel 2:

onlinebusiness aufbauen

Digimember und Digistore – ein Onlinebusiness automatisieren ist heute kinderleicht!

Ist diesem Artikel geht es darum, wie Du Dein Onlinebusiness automatisieren kannst, auch wenn Du nicht viel oder gar kein technischen Vorwissen hast.

Mir ging es da nämlich genauso. Alles, was Du hier liest, habe ich mir selbst angeeignet, obwohl ich mich vorher nicht wirklich mit Onlineshops oder ähnlichem auskannte.

Digistore – Geld und alles automatisch

Digistore ist ein System zur Abwicklung von digitalen Produktverkäufen oder Dienstleistungen.

Die Anmeldung ist Digistore ist kostenlos, das heißt, es sind erst einmal keine Kosten damit verbunden, sich zu registrieren und seine Produkte bzw. Angebote einzustellen.

Hier klicken und weiterlesen…


Artikel 3:

onlinebusiness aufbauen

Ein Onlinebusiness aufbauen – was kostet das wirklich?

An dieser Stelle kann ich natürlich nur auf meine Erfahrungswerte zurückgreifen und die hängen widerum zusammen mit der Art meines Online Businesses.

Wie ich mein Online Business strukturiert habe, habe ich ja bereits im Artikel Nr. 1 beschrieben. Auf diese Struktur greife ich nun zurück, um die Kosten darzustellen

Ich hatte die Struktur aufgeteilt in den Salesfunnel und den Membership- bzw. Onlinekursbereich. Das mache ich jetzt genauso.

Klicke hier und lies weiter….


Ich hoffe, ich konnte Dir mit diesen 3 Artikeln weiterhelfen!

Alles Liebe
Deine Christina

One thought on “Wie Du Dir als Coach ein Onlinebusiness aufbauen kannst – 3 Artikel, die Dir meine Geheimnisse verraten!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.